„Gemeinsam für ein Ziel –

Ihre Gesundheit.“

Wir bieten ein breites internistisches Spektrum an Diagnostik, Vorsorgeuntersuchungen und medizinischen Therapiemöglichkeiten.

„Ihre Praxis

in zentraler Lage.“

Die richtige und gewissenhafte Prophylaxe kann vielen Erkrankungen vorbeugen – schauen Sie noch heute vorbei und vereinbaren Sie einen Beratungstermin!

„Ihre inneren

Werte zählen.“

Die beiden Fachärzte Dr. med. Scheding und Dr. med. Dammenhayn sind spezialisiert auf innere Medizin und hausärztliche Versorgung.

„Ihre inneren

Werte zählen.“

Dr. med. Schröder und Dr. med. Nehm sind Spezialisten für innere Medizin und Gastroenterologie.

Sonografie

(Ultraschall)

Bei Ultraschalluntersuchungen werden mittels hochfrequenter Schallwellen, die für den Menschen nicht hörbar sind, innere Organe sichtbar gemacht. Dieses Verfahren ist schmerzlos und risikolos (keine Strahlenbelastung). Ein Ultraschallsendekopf

wird leicht gegen die Haut gedrückt und die Ultraschallwellen

so auf das zu untersuchende Organ gerichtet. Es entsteht ein Schwarzweißbild auf dem Beobachtungsmonitor wo wir z.B.

die Größe eines Organs oder krankhafte Veränderungen

erkennen können.

Abdomen (Bauch-) Sonografie
Hierbei können wir die Bauchgefäße, die Bauchspeicheldrüse, Leber, Gallenblase und Milz sowie die Nieren und Harnwege,

die Harnblase und Gebärmutter mit Eierstöcken oder die Prostata
begutachten. Luft- bzw. gasenthaltende Organe können mit Hilfe
der Ultraschalltechnik nicht beurteilt werden. Am Morgen der
Untersuchung sollten Sie nüchtern sein und vorher keine
kohlensäurehaltigen Getränke mehr zu sich nehmen.